Olivenöl - Gold des Südens

Olivenöl

Gold des Südens - es klingt so pathetisch, so emotional und doch ist dieser Begriff aussagekräftig, führt er doch direkt zu einer unwiderstehlichen Lebensphilosophie, welche mittlerweile sehr viele Menschen zumindest versuchen sich anzueignen.

Es geht um das ganzheitlich gesunde Leben, Körper und Geist betreffend. Den Einstieg zum Austieg aus der Hetzerei des Alltags, der unbedingten Pflicht zum Erfolg und zum Hauen und Stechen ein ganzes Leben lang, schaffen diejenigen Zeitgenossen besser, welche eine Affinität zum mediterranen Lebensgefühl haben. Diese Glücklichen schaffen es, sich parallel zum unverzichtbarem Leistungsdruck eine in der Wertigkeit ebenbürtige, zweite Gefühlswelt aufzubauen und zwischen den Polen hin und her zu springen.

Jeder kann sich dadurch eine grundsätzlich positive Lebenseinstellung zulegen und ist allein deshalb schon gegen viele gesundheitliche Probleme unempfindlicher.

Und damit sind wir beim Olivenöl, einem der Grundpfeiler der Mittelmeerküche. Ohne das Grundnahrungsmittel Olivenöl macht das Leben im Süden gar keinen Sinn in der Seele, um es mit Goethe zu sagen. Olivenöl ist rund ums Mittelmeer hochgeschätzt, sehr gesund und seit Jahrtausenden unverzichtbarer Begleiter des Menschen

Es gibt aus allen Anbaugebieten rund ums Mittelmeer hervorragende Olivenöle verschiedener Qualitätsstufen und unzähliger Geschmacksnoten. Das Klima im Jahresverlauf und die Bodenbeschaffenheit der Standorte sind die entscheidenden Grundlagen für den späteren Charakter des gewonnenen Olivenöles. Die Güte der Olivenöle ergibt sich aus den Erntebedingungen und den ausschlaggebenden Ernte- und Verarbeitungsmethoden.

Die Olivenöle aus Italien zählen seit längerem zu den besten Olivenölen aus dem Mittelmeerraum. Und hier wiederum ist es die größte Mittelmeerinsel Sizilien, welche seit einigen Jahren schon ausgezeichnete Olivenöle extra vergine oder native extra feinster Qualität hervorbringt. - Es sind die Vollblüter unter den italienischen Olivenölen. Wunderbar ausgeprägte Aromen erinnern an die unbändige Kraft der südlichen Sonne und an den Duft der Macchia.

Olivenöl

Unser erstklassiges Olivenöl ‘Sole di Sicilia’ stammt aus dem Monti Iblei Gebiet im Südosten Siziliens. Wir kennen alle drei sehr gut, das Olivenöl `Sole di Sicilia’, dessen Herstellerfamilie und die Gegend im südlichsten Zipfel Siziliens, die Provinzen Siracusa und Ragusa. Sole di Sicilia ist sortenrein aus 100% Tonda Iblea Oliven aus biologischem Anbau, die von Hand geerntet werden.

Das Olivenöl `Sole di Sicilia’ ist von höchster Qualität. Der Erzeuger nimmt jährlich an verschiedenen nationalen und internationalen Wettbewerben und Auszeichnungen teil, bei denen dieses Öl regelmäßig 1a Prämierungen erhält.

Merkmale unseres BIO Olivenöls: Schöner intensiver Flavour nach frisch geschnittenem Gras und Artischocken. Sanft anhaltender Olivengeschmack mit samtiger Konsistenz. Ausgesprochen gute Harmonie der Aromen. Natürtrüb, so wie es in der Erzeugerländern überall auf den Tisch kommt. Ohne Filterung behält das Olivenöl alle wertvollen Inhaltsstoffe. Es ist ein nur in geringer Menge verfügbares Olivenöl bester Qualität. Für Liebhaber der gesunden Mittelmeerküche.

Frontmäher Ferrari und zu Joomla 1.6 Templates Reiseführer Italien Ferienhaus